Blog

Anne Hechtfisch in News 12. December 2018

Helle Räume, ergonomische Büromöbel, schönes Design? Die Meinungen, was den „perfekten“ Arbeitsplatz ausmacht, gehen auseinander. Doch wie zufrieden sind wir Tyconauten?

Ron Kappler in News 15. November 2018

Für tyclipso.net auf Reisen.

Raja Mollitor in News 29. October 2018

Was ist eigentlich UX (User Experience)? Anhand eines aktuellen Projektes berichten wir über unsere Arbeitsweise, Methoden und Herausforderungen.

Denis Bartelt in News 22. October 2018

Ein tyclipso Netzwerk-Event mit dem Autor Michael Hartschen

Manja Naumann in News 22. August 2018

Mit dem Momentum Lab wurde ein Ort zum Austausch, Netzwerken und Spaß haben geschaffen.

Enrico Tusche in News 8. August 2018

Was passiert vor, während und nach einer Stammzellenspende bei einem Spender?

Albrecht Mauersberger in Team 30. May 2018

Zusammen mit Christopher verstärkt Tina seit Mai unsere UX-Abteilung. Auch sie stellt sich nun unseren Interviewfragen.

Raja Mollitor in Team 28. May 2018

Zwölf Tyconauten nahmen traditionell zum größten Dresdner Firmenlauf die Beine in die Hand und liefen auf 5 Kilometern zur Höchstform auf.

Albrecht Mauersberger in Team 24. May 2018

Die Teamstärke unserer UX-Abteilung hat sich im Mai verdoppelt. Christopher und Tina sind nun an Bord und stellten sich unseren Fragen des nun schon traditionellen Interviews nach dem Onboarding.

Ansgar Schröder in News 18. May 2018

Ab 25. Mai 2018 tritt in Deutschland die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union in Kraft. Diese ist ohne Übergangszeit anwendbar und betrifft Unternehmen und Privatpersonen, welche Bürger im europäischen Raum adressieren und deren Daten verarbeiten.

Albrecht Mauersberger in Team 24. April 2018

Seit Anfang des Monats hat die tyProjektleitung neue, schlagkräftige Unterstützung. Und natürlich musste sich auch unseren Fragen gestellt werden. Eine der leichteren Aufgabe für Manja. Aber lest selbst!

Anne Hechtfisch in Historie 28. March 2018

Zu Weihnachten geben sie wahrscheinlich, ähnlich wie wir, nicht unerhebliche Summen für Kunden- und Partnergeschenke aus. 2017 wollten wir etwas Neues probieren und die Welt ein kleines Stückchen besser machen.